Einen schönen 1 April

Blog Kunterbund von G.B.

 Die Vöglein

Die Nacht sie legt mit dunkler Hand ein schwarzes Tuch über Feld und Land.Die Menschen liegen tief in ihren Träumen und Vögel schlafen auf den Bäumen.Doch schon früh so gegen drei,ist dann die Nachtruhe vorbei.Die Nachtigall,sie fragen an ob der Tag beginnen kann.Das Rotkehlchen das war empört und fühlt sich doch sehr gestört,und andere sie stimmen ein es möchte endlich Ruhe sein.Die Drossel sprach so wie die Meise,es ist zu früh sei doch mal leise.Um sechs Uhr rief der Buchfink böse,wer solldenn schlafen bei diesen Getöse.Die Rotkehlchen und der Spatz,sie machen um sieben Rabats.Um acht Uhr war es dann vollbracht.und alle sind dann endlich wach.G.B.

View original post

Advertisements

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s